Tag 75 (BB12)

Tag 75 (BB12)

Bis 0 Uhr

Im Kreise aller kamen Bianca und Guido ins Gespräch. Sie stellten fest, dass auch sie sich schon einmal gesehen haben, schuld daran ist ein Bild von Guido auf einer Amerikareise, welche durch einen gemeinsamen Bekannten durchgeführt wurde. Völlig perplex können es die Bewohner insgesamt nicht fassen, wie klein doch die Welt ist und wozu die Plattform Facebook alles fähig ist. Kurzum, indirekt scheint wirklich jeder jeden in irgendeiner Form mehr oder minder zu kennen.

Währenddessen kommen Christian und Mary im Strafbereich mit ihren Gesprächen gar nicht zum Ende. Ob Späßchen, plaudern über ihre Beziehung, Vorlieben usw. usw. schnattern sie was der unbeliebte Bereich hergibt. Immer mehr kann man jedoch beobachten, dass nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen ist und die Beiden sich häufiger in Missverständnisse verhadern und sich selbst angeblich falsch einschätzen. Kleinere Reibereien stehen bereits an der Tagesordnung.

Pluspunkt für die Turteltäubchen ist die weitere Mitwirkung an der Wochenaufgabe, so kommt wenigstens etwas Abwechslung in den Käfig.

 

14:05 Uhr

Noch am Vormittag wurde erneut die Schulbank gedrückt. Diesmal ging es um das Fach Politik, gelehrt von Beate. Ein schwieriges Thema welches bei den Schülern zu häufigem Nachfragen führte.

  • Wer war der erste Bundeskanzler?
  • Was ist ein Kabinett und woraus besteht es?
  • Welche Minister gibt es und welche Aufgaben obliegen diesen?

Fragen über Fragen, wie die Arbeit letztendlich ausgefallen ist, das sehen wir Morgen bei der Tageszusammenfassung um 22:10 Uhr auf Sixx.

 

17:27 Uhr

Der Nikolaus bzw. die Nikoläusin fand einkehr ins BigBrother-Haus und hatte für jeden einzelnen Bewohner sogar ein Stiefelchen mit leckeren, aber auch gebräuchlichen Dingen mit dabei. So erhielt Guido beispielsweise eine Haarfarbe, um vom Pumukl-Image loszukommen. Diese wurde ihm direkt nach der Aktion von Lusy aufgetragen.

Neben Klementinen, Apfel und Schokolade gab es für Thomas eine Flasche Ketchup, für Christian einen Tee Namens “Heiße Liebe” von Rewe, für Mary eine Kerze und für Beate ein Theraband sowie einen kleinen Ball dazu.

 

Aber wer war denn jetzt die Nikoläusin?

BB-Fans kennen sie noch aus dem diesjährigen Promi-BigBrother, Sarah Nowak.

Im Nikolauskleid, sexy wie eh und je, trat sie mit den Geschenken und dem goldenen Buch mit einem Leiterwagen ins Haus ein und erzählte unter anderen, dass sie nur noch mit JJ sowie ab und an mit Menowin in Kontakt sei. Sie erzählte auch aus ihrer Zeit im Haus, das gerade mal knapp 4 Monate her ist.

Für unsere Bewohner eine sehr willkommene Abwechslung.

HAPPY NIKOLAUS!!!

 

21:49 Uhr

Natascha und Thomas haben sich zurückgezogen und sprechen im Schlafzimmer über Lusy. Laut Thomas soll sie Schauspielern und uns Zuschauer manipuliert haben, als sie unter Tränen am liebsten ihr Finalarmband abgeben wollte.

Draußen sitzen Bianca, Sharon, Guido und Beate. Sie plaudern im Grunde um Gott und die Welt, lassen den Tag noch einmal Revue passieren und wo Lusy abgeblieben ist, kann ich aktuell nicht sagen. Wer weiß was oder ob noch heute was geschieht. Falls ja, dann werde ich Morgen davon berichten.

Bis dahin eine gute Nacht!

 

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen