Tag 64 (BB12)

0 Uhr

Während die Statements am Laufen waren, wurde noch fleißig gequatscht. Thema war Beate, auf die es Thomas abgesehen hatte. Maria behauptete dabei, dass diese nun taktisch zukünftig vorgehen möchte und wohl andere auf Thomas hetzen würde (kam mir allerdings nicht so vor).

Auch Natascha war eher niedergeschlagen, denn auf dem Video in welchem die Familien und Freunden der Bewohner ihr Aerobic zeigten, war nur ihr Hund kurz abgebildet. Ihre Mitstreiter versuchten sie aufzumuntern, vor allem Mary nahm sich ihr noch einmal alleine an. Doch alles Reden half der Nürnbergerin nicht wirklich, die Zweifel bleiben weiterhin.

 

13:48 Uhr

Hans-Christian ist durch seinen gestrigen Auftritt im Video wieder in aller Munde. Auslöser der Gespräche war allerdings die anfängliche Situation, als alle gegen Bianca waren und sogar BigBrother eingreifen musste. Da HC damals den direkten Durchblick hatte, aber es erst niemand sehen wollte, kam genau dieses Szenario wieder zum Vorschein, wobei Bianca Partei für den Ex-Kandidaten ergriff und alles schön erklärte. Natascha reagierte (wie wir sie kennen) fassungslos und auch Mary war geschockt und gab zu, dass dies so nach außen gar nicht zur Geltung kam. Mit der ganzen Story wollten die Alteingesessenen den Nachzüglern einfach noch einmal klar machen, was sie schon alles durch haben und den Sieg einfach einer von ihnen verdient hätte.

 

15:12 Uhr

Catch the Millionär, Gina Lisa Lohfink, Dschungelcamp, Schönheits-OP’s und alles was dazu gehört waren eben Thema der Bewohner, während sie auf die neue Wochenaufgabe warten. Für Sharon wohl nicht gerade prikeld. Denn Bianca und Co. haben da ihre ganz eigene Meinung und sprachen sich gegen all die oben genannten Formate und Personen aus. Niveaulose Projekte und zu Umgebaute Persönlichkeiten, da sind sich fast alle einig. Nur eine nicht, Sharon, die sich allerdings zurückhält und nur meinte, dass Gina-Lisa in Natura gar nicht so schlimm aussehen würde, außer vielleicht zu große Lippen.

Neben der WA warten alle auch auf ihre heißersehnten Lebensmittel, der Hunger ist groß.

 

17:19 Uhr

In dieser Woche müssen die Bewohner insgesamt 2.000 Weihnachtssterne aus Salzteig herstellen, sprich Brennen, Lackieren und aufhängen. Dabei darf der eigens dafür bereitgestellte Ofen nicht ausgehen. Die Freude ist bei allen groß, jedoch gab es mal wieder Erklärungsbedarf und viel Durcheinandergequatsche.

Natascha war daraufhin mal wieder angesäuert, da ihr Teampartner Thomas einfach entschied, dass sie den Anfang dabei machen werden, denn nur 1 Team darf arbeiten.

Sobald die Essenslieferung bereit steht und erst einmal rein gehauen werden möchte, soll es direkt danach auch schon los gehen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen