Tag 57 (BB12)

0 Uhr

Während die übrigen Bewohner auf ihre abschließenden Statements warteten, wurden noch mal kräftig die Liveshow und der Abend unter die Lupe genommen. Insbesondere Lusy und Beate sprachen nochmals über die Finalticketsituation. Auch Guido war da Thema, die 26-jährige glaubte Missmut bei dem 39-jährigen in den Augen gesehen zu haben, als alle ihr zum Finale gratulierten. Außerdem stellten die Beiden fest, wie bescheiden und wie unsicher er sich selbst gegenüber ist. Er muss wohl schon einiges durch haben in seinem Leben und soll, laut Lusy, sich darüber einst geäußert haben, bei Geld oder Liebe sich eher fürs Geld zu entscheiden. Wenn er die 100.000 € gewinnen sollte, möchte er sich als Fitnessexperte ein neues Standbein aufbauen. Dies tut er zwar jetzt schon, aber wohl mit mäßigem Erfolg, er benötigt die Sicherheit. Dies wiederum kann die Russin nicht ganz nachvollziehen, sie glaubt, dass es besser sei jetzt zu Leben und nicht alles immer zu verschieben.

Weiter gehen die Beiden davon aus, dass durch die Finalwahl es für Lusy nicht einfach werden würde und sich eventuell in ein paar Tagen so manch wahre Gesichter zeigen werden und somit der Neid weitaus mehr zum Tragen kommen wird.

Wir werden sehen!

 

16:03 Uhr

Sehnsüchtig warteten unsere Bewohner auf die neue Wochenaufgabe. Nun ist sie da und wird im Gegesatz zur vergangenen diesmal heiß begehrt aufgenommen. Bis zur Liveshow kommender Woche müssen sie eine Choreografie aus dem Film “Perfect” mit John Travolta und Jamie Lee Curtis in den Hauptrollen einstudieren. Dabei musste zunächst ein Trainerteam bestimmt werden, wie immer große Diskussion. Am Ende wurden es Sharon und Maria, das neue Team Weiß. Die beiden Mädels dürfen noch heute für 2 Stunden im Secret Room proben und haben dabei die Macht. Denn sie zeigen nicht nur den anderen Teams wie es geht, sondern entscheiden auch, wer wann an der Reihe ist. Jeden Tag bis Samstag hat die Truppe dafür 2 Stunden Probezeit. Ab Sonntag erst dürfen alle gemeinsam Trainieren. In der Liveshow wird es dann per Zuschauervoting die Auflösung geben, ob sie fehlerfrei die Aufgabe gemeistert haben.

Zuvor war Bianca noch im Visier von Beate und Lusy, die sich angeblich mit Süßem vollstopfen würde und dennoch am Jammern sei. Sie Vermuten die Verbitterung dahinter, das sie nicht, wie andere, essen kann ohne zuzunehmen. Reden könne man mit ihr auch nicht, meinte Beate abschließend.

 

20:15 Uhr

Die Langeweile treibt wieder ihr unwesen im Haus. Diesmal erwischte es Natascha, Beate und Lusy. Während Bea und die Finalisitin eher fürs Reden war, wollte Natascha lieber Action und setzte sich mal wieder durch. Sie trällerten Songs von Christina Aguilera und Madonna, tanzten dazu. Auch ein Stuhl war Teil dieses Spektakels, der aber zusammenbrach und Natascha ihre Finger darin hatte, dumm gelaufen.

Danach wurde dann doch geredet und die drei erzählten nacheinander von ihren Haustieren.

Wirklich viel wird wohl heute nicht mehr passieren, von daher verabschiede ich mich für heute und heiße dich Morgen zu einem neuen BB-Tag herzliche Willkommen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen