7:01 Uhr

Gestern Abend, nach meinem letzten Post, passierte ebenfalls nicht mehr viel. Sharon und Maria heckten eine Retourkutsche für Christian aus und Thomas war ihnen dabei eine Hilfe. Die Jungs spielten im Garten noch etwas Fußball und versammelten sich dann nacheinander unter der Dusche.

 

10:49 Uhr

Sportlich, sportlich! Christian, Lusy, Bianca, Maria und Guido treiben gerade im Garten Sport. Währenddessen gönnen sich Kevin und Sharon ein Bad im Wirlpool und der Rest sitzt und liegt still im Haus verstreut herum.

Zuvor gingen die Neckereien zwischen Sharon und Mary gegen Christian weiter, der sich wohl Hilfe vom großen Bruder holte. Denn er kam vom Sprechzimmer heraus, als die beiden Mädels davor standen und lauschten.

 

17:04 Uhr

Auch an Tag 41 ist nicht wirklich viel los, allerdings wird kräftig über die vergangene Nominierung gesprochen und gemutmaßelt, wer denn nun Morgen gehen muss. Die Meinungen können fast nicht unterschiedlicher sein. Außerdem wird der Gendertag wieder nach oben gepuscht, genauer gesagt geht es um die nummerische Einteilung, diesmal drehen die Bewohner den Spieß um, und so erklärt Manuel seine Rangliste. Dabei würde Àsa an Platz 1. setzten, was die anderen nicht wirklich nachvollziehen können.