Tag 16 (BB12)

Tag 16 (BB12)

10:02 Uhr

Àsa und Manuel sind bereits fleißig am einstudieren ihres Songs „Mit freundlichen Grüßen“ im Garten und sind schon ein gutes Stück weitergekommen.

Thomas erzählte, er habe eine Zeit lang geld in Alditüten gehabt, die Vorstellung darüber, was dies zu bedeuten hatte überlässt er jedem selbst und möchte nicht weiter darüber sprechen.

 

10:26 Uhr

Die beiden Neuankömmlinge Guido und Maria lernen sich näher kennen. So stellte Maria beispielsweise klar, dass sie gerne einmal Heiraten und Kinder bekommen möchte, aber nicht direkt auf der Suche ist „Wenn es passiert, dann passiert es“ gab sie zu verstehen.

Daraufhin erklärte Guido ihr, wie es sich so im Strafbereich lebt und es keine Möglichkeiten zum Duschen gebe, ein Waschlappen muss reichen.

Bei der Hygiene bleibend kamen sie auf das Thema WC und Plumpsklo, wovon Maria ein Lied singen kann und sich vor einem Jahr im Urlaub ekelte und lieber irgendwo in der Natur ihr Geschäft verrichtet hätte, als in einem Loch in welchem alle Balast abließen.  HC mischte sich mit ein und brachte ein nicht ganz so dolles Beispiel.

 

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen