Stehe zu deinem Wunsch – Geld

Jeder braucht es, jeder hat es, Geld! Dahingestellt wie viel oder wie wenig. Es leistet uns Hilfe im Alltag zum Lebensunterhalt, für Vergnüglichkeiten, zum Austausch von Dienstleistungen und Waren. Der Eine steht voll und ganz dazu, der andere lebt nach dem Motto „über Geld spricht man nicht“. Gerade um letzteren Typ möchte ich heute etwas tiefer eingehen.

Es gibt ja viele Ansätze und Ansichten, ob an erlernt oder selbstständige Meinungsbildung aufgrund von Mangel. Gerade in der spirituellen Szene wird einem gerne weisgemacht das Geld nicht so wichtig sei und so kommt es nicht selten vor, das Szenenfrischlinge schnell in eine Spirale der Zerrissenheit geraten. Sie wissen instinktiv, dass sie zum Leben dieses Zahlungsmittel benötigen, der eine mehr, der andere weniger, je nach Lebensstandard eben. Im Gegenzug aber schürt man Ängste des Egoismus und es passt plötzlich gar nichts mehr zusammen. Übrigens ist das bei Normalos ebenso.

So, aber wie jetzt umgehen mit der Situation, man braucht es doch und tut auch ziemlich viel dafür. Doch andererseits (im gleichen Atemzug) möchte man verständlich machen, dass ja das Geld nicht alles ist und spricht das dann natürlich auch so aus.

Was für ein Widerspruch!!! Wenn ich etwas brauche, dann will ich das ja auch und noch dazu gehören die Münzen und Scheine ja auch zu den Alltags- oder gar Grundbedürfnissen des Menschen.

Mein Tipp:

Stehe einfach dazu, es ist keine Schande Geld zu besitzen oder haben zu wollen. Das sogenannte Reichsein (wie jeder das auch definieren mag) ist ein völlig normales und legitimes Bedürfnis.

Und dabei darf man sich auch gerne auf spielerische Art und Weise visualisieren, Geschichten ausdenken oder Malen, um ein positiveres Gefühl dafür zu entwickeln.

Geld

 

Genau so habe ich es vor einigen Wochen auch getan. Aus Lust und Laune oben stehendes Bild gemalt und siehe da, ohne es bewusst gewollt zu haben, gab es am nächsten Tag tatsächlich eine kleine finanzielle Überraschung.

Good Luck

Deine Nadine

 

 

 

1 Gedanke zu “Stehe zu deinem Wunsch – Geld

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen