Week-Hits 24

Mit Musik arbeiten, das geht!

Eine Woche voller PC- bzw. Webarbeiten geht für mich zu Ende und läutet eine weitere ein. Denn, wie des Öfteren angekündigt, möchte alles richtig und sauber für dich an seinem Platz sein. Auch wenn sich das alles eher trocken zäh anhört freue ich mich tierisch über die Resultate.

Aber weißt Du, was das schönste überhaupt war?

Immer dann, wenn es zu mürbig wurde, ließ ich nebenher Musik laufen und so die dieswöchigen Week-Hits entstehen.

Ging es Dir ebenso oder hattest Du genügend Freiräume, um deine Arbeitszeit zu versüßen?

 

Hier nun das Ergebnis für die kommenden musikalischen Stunden:

  • Academy Allstars – Now You’re Gone
  • Meghan Trainor – All About That Bass
  • Style Of Eye, Sourz, Manotett – Like You (Extended Version)
  • Roll Deep – Good Time (feat. Jodie Connor)
  • Muttonheads, Eden Martin – Snow White (Alive)
  • Pimp! Code – Like A Rocket
  • Shaggy, Eve – Girls Just Wanna Have Fun
  • Jack Perry – Dime
  • Iyaz – Alive (feat. Nash Overstreet of Hot Chelle Rae)
  • Pink – Get The Party Started
  • Adore Delano – I Adore You
  • Beverly Crawford, Various Artists – Gotta Serve Somebody
  • Steve Aoki, will.i.am – Born To Get Wild
  • Walk The Moon – Shut Up And Dance
  • Avicii – Waiting For Love (Carnage & Headhunterz Remix)

 

Damit auch die kommende Woche wieder prall gefüllt ist, geht’s hier zur aktuellen Playlist.

Welche Hits sorgen derzeit für dich Ablenkung? Verrats in den Kommentaren!

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen