Zunächst nur brütende Hitze, eigentlich ne gute Zeit um mit den Gartenarbeiten anzufangen und das hoch gewachsene Unkraut auszugraben. Aber dann wechselt sich das Wetter plötzlich mit täglichen Regengüssen. Doch am Freitag, nach einem nassen Morgen, konnte ich am Mittag die Gunst nutzen und endlich nach zwei Wochen mit dem Jäten beginnen. Mein Debut in dieser Hinsicht. Vollleihe trifft auf ziemlich hochgewachsenes Unkraut und hat zum ersten Mal überhaupt Hacke und Rächen in Händen. Gute 2 Stunden für ein drittel der kompletten Arbeit verbrachte ich bückend in der Feucht-Heißen zurückgekehrten Hitze.

So wie der Garten kräftig durchgerüttelt wurde, ging es in den vergangenen Wochen auch anderweitig her. Platz für Neues wollte geschaffen werden. Aber alles der Reihe nach.

Die DSGVO und ihre Folgen

Der 25. Mai war in diesem Jahr für alle Seitenbetreiber ein gefürchteter Tag. Die neue Datenschutzgrundverordnung tritt in kraft und ließ uns alle nicht nur im Dreieck springen, sondern ins Handeln bringen. Quasi in letzter Minute konnte ich noch alles fristgerecht über die Bühne bringen. Ein spontaner Besuch für über eine Woche erhöhte die Geschwindigkeit meines Schaffens, so dass es jetzt erst zu weiteren feineren Maßnahmen kam.

Neue Seite, neues Design

Zu sehen bekommt Ihr das aktuell am ehesten an dem neuen Design dieser Seite hier. Wie immer noch nicht alles perfekt und an seinem Platz, werkele ich im Hintergrund an den nötigen Stellschrauben um aus dem Magazin eine vollwertige Website zu basteln. Dank eines neuen Backend bekommt ihr nicht nur ein ansprechenderes Bild zu sehen, sondern für mich vereinfacht sich zukünftig so einiges. Aber mit technischen Feinheiten möchte ich euch nicht daherkommen.

Der Rückblick

Einhergehend mit den neuen Strukturen möchte ich auch endlich wieder in Schreibfluss kommen und so gibt es (wie eben jetzt gerade) eine Art monatlichen Rückblick. An jedem 1 des Folgemonats gibt’s alles Wissenswerte in einem Beitrag zusammengefasst sowie eventuelle Ausblicke.

Musik für die Woche und das Wochenende

Geblieben sind natürlich die Week-Hits, welche uns die Woche voller nervenaufreibenden Arbeiten versüßen sollen. Vier Playlisten sind seit ende Mai bis heute entstanden und für Morgen stehen die Week-Hits #112/2018 schon für euch bereit.

Mit den Spotify-Plays sieht es ähnlich aus. Die Hits auf der Plattform sollen uns die Wochenenden zum Schwingen bringen. Hier gab es auch genügend Neuzugängen, so dass die komplette Playlist bereits auf 131 Songs kommt.

Musikalische Inspirationen

Als Musikverrückte finde ich es natürlich mega spannend in die CD/Plattenregale anderer spicken zu können. Dies veranlasste mich auch euch in meines gucken zu lassen. Als Inspiration dienend in alphabetischer Reihenfolge wanderten vor kurzem weitere Samplers, Alben und Maxis auf der Liste, welche noch lange nicht zu ende ist. Hier könnt ihr einen Blick erhaschen.

Tour Daten

Im Mai wurde ich mit Tickets auf das bald kommende Rae Garvey Konzert „Neon“ überrascht. Glücklicherweise bekamen wir gerade noch Tickets. Wer ebenfalls eines seiner Konzerte besuchen möchte, für den habe ich alle Orte hier zusammengefasst.

Social Media

Aktiver ging es auch in Sachen Twitter zu. Wer mir bis dato folgt bekam einige Beiträge aus der Musikwelt geteilt. Aber auch meine Vorfreude inklusive Bedenken bezüglich Promi-BigBrother welches im August wieder an den Star gehen soll.
Soviel sei schon einmal gesagt: Jochen Bendel kehrt zusammen mit Melissa Khalaj zur Sixx Late Night zurück und Jochen Schropp bekommt eine neue Co-Moderatorin. Mal sehen was uns hier sonst noch erwarten wird.

 

Mehr von mir wird es zukünftig also wieder zu lesen geben, nebenbei wird noch weiter an den verschiedensten Stellen geschraubt. Tja, und das Unkraut ist auch noch nicht völlig beseitigt.

Fürs Erste habe ich euch genug vollgelabert und wünsche somit einen wunderschönen Start in die neue Woche!

Bis zu den Week-Hits Morgen

Eure

Nadine