Guten Rutsch

Es ist Zeit…

Ich muss ehrlich gestehen, dass Silvester und das ganze drum herum nie mein Ding gewesen war. Unabhängig von der aktuellen Familiären Situation in diesem Jahren waren wir nie die Partykracher zum Jahreswechsel.
Selbst der Sekt wird nur zum Anstand bei eventuellem Besuch getrunken oder manches Mal auch des Brauchs wegen. Ein Schluss meist und der Rest fliegt raus, doch überall wird man mit dem Blubberschaum beschenkt.

Kurzum, für mich also ein fast Normaler Tag der womöglich gegen 1 Uhr Nachts zu Ende gehen wird. Die Nachbarn knallen eh jetzt schon (und das bereits seit Tagen, woher sie auch immer die Raketen und Co her haben).

Zuvor werde ich allerdings heute noch mit meiner Hündischen Nichte und dessen Herrchen nen Spaziergang machen und anschließend das Frauchen in der Rehaklinik kontaktieren, damit es zumindest etwas erträglicher wird und wir und noch im alten Jahr hören können, bevor ich sie in ein paar Tagen endlich wieder bei mir habe.

 

Trotzdem ist es an der Zeit…

Zeit all meinen Lesern und Followern für das Jahr 2016 zu Danken. Ohne euch würde das Schreiben und Projektlern nur halb so viel Spaß machen.

Auch ist es Zeit euch allen ein gesundes neues Jahr zu wünschen. Auf das all eure Wünsche und Träumen in 2017 in Erfüllung gehen mögen.
Bleibt wie ihr seid, ihr seid nämlich Super!!!!

Schon Morgen wird alles weitergehen und endlich die 80. Runde der Week-Hits beginnen, denn die bleiben auf jeden Fall weiterhin Bestandteil.

Ach ja und neues über meine 1 Mio.-challenge gibt es ebenfalls Morgen, nämlich den aktuellen Stand der Dinge.

Wie ihr wisst halte ich nicht viel von Vorsätzen, dennoch habe ich das Ein oder Andere in der Zukunft vor, dazu dann aber erst beizeiten mehr.

Zunächst gilt es für mich mein Versprechen aus der Adventskalender-Bloggeraktion einzulösen und als Musiktante möchte ich ja auch weiter machen.

Jetzt hab ich es doch getan, zumindest etwas.
Egal, bin ein Weib, das manchmal dem Klischee alle Ehre macht 🙂

Also, rutscht gut ins neue Jahr, aber nicht so tief

Bis Morgen

eure
Nadine

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen