Jede Woche bin ich verwundert darüber, wie viele, oder wie in dieser Woche, wie wenig an Neuzugängen zusammenkommt.
Gefühlt liege ich mit meiner Einschätzung immer daneben, glaubte ich an Wenige sind es mehr oder eben wie Heute wo es doch nur einen Einzigen Neuzugang gibt.
Doch einer geht eben immer in den…

 

Spotify-Plays vom 3. August 2018

01. Wahlstedt – So Good
02. Felix Jaehn, Damien N-Drix – Keep Your Head Up
03. Wahlstedt, Zay – Your Place Or Mine
4. Rag’n’Bone Man – Human
5. Rag’n’Bone Man – Skin
6. Lucas & Steve – Anywhere
7. David Guetta, Showtek – Your Love
8. DJ Licious, Dragonette – Rich Girl
9. Matisse & Sadko, Swedish Red Elephant – Mystery
10. K-391, Alan Walker, Julie Bergan – Ignite (Ahrix Remix)

11. Nico Santos, Samantha Harvey – Rooftop
12. OneRepublic, Vegas Jones – Start Again
13. Drenchill, Indiana – Hey Hey
14. Bakermat, Alex Clare – Living
15. J.J. Hairston & Youthful Praise – No Reason To Fear (Radio Edit)
16. Fred Hammond – Father Jesus Spirit (Live)
17. Imagine Dragons – Natural
18. Alligatoah – Wie Zuhause
19. Felix Jaehn, Tim Schou, DJ Licious – Millionaire (DJ Licious Remix)
20. Alex Kepler, Kastoway – So Scared

21. Santigold – Run The Road

Damit stehen wir kurz vor der 160 und bin selbst gespannt auf wie viele wir letztlich am Ende dieses Jahres kommen.
Ich genieße nun den restlichen Abend mit meiner Familie und wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende

Eure
Nadine